Eine Qualitätsfirma hinsichtlich Produkte und Prozesse.

Unsere Firma ist ein italienisches Familienunternehmen, bei dem die Sicherheit der Angestellten, die nachhaltige Produktion und die Investitionen zugunsten des Territoriums und der Wohltätigkeitsinitiativen auf lokaler und internationaler Ebene an erster Stelle stehen. Unser Engagement für die soziale Verantwortung und den Umweltschutz wird durch einen internen ethischen Kodex bewiesen, der mit den Jahren angewachsen ist: Indem wir frische Nudeln in die ganze Welt exportieren, verbreiten wir die Kultur und die Werte eines gesunden Unternehmens mit Produkten, Anlagen und Verfahren, die über Qualitätssiegel verfügen.

Qualität und Lebensmittelsicherheit: Ein Wert mit Familientradition.

Ob es sich um frische Nudeln, Fertiggerichte oder Soßen in Würfeln handelt - unsere gesamte Produktion entspricht den Regeln der Lebensmittelsicherheit, zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher: Ein Engagement, das alle unsere Angestellten bei der sicheren Ausübung ihrer Arbeit involviert, unter Einhaltung der Pläne zur Selbstkontrolle nach der Methode HACCP. Unser integriertes Managementsystem entspricht den maßgebenden freiwilligen Zertifizierungen bezüglich der Firmenorganisation (ISO9001), des Umweltschutzes (ISO14001), der sozialen Verantwortung (SA8000) sowie den restriktivsten Anforderungen, die durch internationale Standards BRC und IFS für die Lebensmittelsicherheit festgesetzt sind. Jeder Rohstoff wird bei qualifizierten Lieferanten gekauft, als Garantie für ein konstantes Qualitätsniveau, während einige Produkte auch über Qualitätssiegel für biologischen Anbau verfügen und den Anforderungen Koscher und Halal genügen.

Frische Nudeln werden bei uns mit nachhaltiger Energie zubereitet.

Zugunsten des Umweltschutzes gründen wir hier bei Surgital unser fortlaufendes Wachstum auf die Energieeffizienz. Wir reduzieren Umweltbelastung des Produktionsbetriebs und verwenden alternative Energie. In Übereinstimmung mit dem Kyoto-Protokoll erzeugen wir die ganze Energie, die wir benötigen, und reduzieren die Co2-Emissionen - dank drei innovativer Anlagen zur Produktion von sauberer Energie: ein Photovoltaiksystem mit 1.000 kW/h, ein Strom-Wärme-Kälte-Dampf-Kopplungssystem, das mit Methan betrieben wird und eine elektrische Leistung von 6.000 kW/h aufweist sowie eine Zentrale mit drei Turbinen ohne Öl mit 600 kW/h, nach einem Patent aus dem Luftfahrtbereich. Wir verwenden Kläranlagen und reduzieren den Wasserverbrauch mittels einer Umkehrosmoseanlage, die das Abwasser zum Kühlen der Produktionsanlagen wiederverwendet. Unsere Initiativen sind zuversichtlich auf die Zukunft gerichtet, zum Wohl des Endverbrauchers, aus Respekt für die Umwelt, in der wir leben, und zum Schutz der Lebensqualität von uns allen.

Eine gesunde, sichere Arbeitsumgebung, um weiter zu wachsen.

Es war schon immer eine unserer Prioritäten, für die Sicherheit und das Vertrauen unserer Mitarbeiter zu sorgen. Unsere Erfolge sind unauflösbar an die Mitwirkung aller Stakeholders gebunden: Aktionäre, Angestellte und Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden und Verbraucher, Gewerkschaften und öffentliche Behörden. Im Sinne dieser Überlegung ergänzten wir 2011 unser integriertes Managementsystem mit den Prinzipien von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie mit den Anforderungen des internationalen Standards Social Accountability 8000; er entstand zum Schutz der Rechte der Arbeiter, zur Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen und zur Förderung einer Betriebskultur, die sich auf geteilte Prinzipien stützt. Die transparente Mitteilung der erreichten Ziele und Resultate gehört zu einem Prozess der Prävention, Nachhaltigkeit und des Risikomanagements, den wir Tag für Tag verfolgen, im Hinblick auf die laufende Verbesserung.

Von der Emilia-Romagna in die Welt: Sponsoring und Spenden.

Wir stammen aus Lavezzola, in der Emilia-Romagna. Der Ort unserer Herkunft, aber auch der Zukunft. Unser Erfolg war insbesondere dank den angestammten Werten möglich: Gastfreundschaft, Teilung und Aufwertung der italienischen önogastronomischen Kochkultur. Daher helfen wir den Gegenden, die weniger wohlhabend und geschützt sind als unsere, durch solidarische Initiativen, in Zusammenarbeit mit der nationalen Lebensmittelbank und mehreren NRO. Seit jeher unterstützen wir lokale und nationale Festveranstaltungen, um den Reichtum unserer regionalen Kultur zu erhalten; ebenso fördern wir Sportveranstaltungen, die darauf abzielen, Kinder zu einem korrekten Lebensstil zu erziehen. Außerdem investieren wir in die Ausbildung der Stakeholder, in Zusammenarbeit mit den Universitäten, und organisieren Wettbewerbe und Schulungsveranstaltungen für Schüler der Hotelfachschulen und Köche, als Beitrag zu deren Berufsausbildung.
Wo wir sind

Surgital S.p.A.
via Bastia 16/1 - 48017
Lavezzola (RA) Italy

Kontakte

Tel: +39054580328
Fax: +39054580121
E-mail surgital@surgital.it

Newsletter
Diese Website verwendet technische Cookies und Drittanbieter-Cookies, um statistische Informationen über die Benutzer zu sammeln. Für nähere Angaben und die Verwendung dieser Cookies, hier klicken. Wenn Sie durch Zugriff auf einen anderen Bereich der Website oder die Auswahl eines Elements derselben (zum Beispiel eines Bildes oder eines Links) weiter surfen, geben Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung der Cookies und der weiteren von der Website angewandten Technologien zur Profilerstellung. Zum Verbergen dieser Mitteilung hier klicken.